Impressum

Weber Hoß
Partnerschaft von Rechtsanwälten
vertreten durch die Partner
RA Dr. Jürgen Weber und RA Dirk Hoß

Wilhelmshöhe 6
47058 Duisburg

Fon 0203-348395-0
Fax 0203-348395-22
kontakt@weber-hoss.de

Amtgericht Essen PR 2305


Berufsregeln für Rechtsanwälte / Kammer

Die in der Partnerschaft zusammengeschlossenen Rechtsanwälte sind in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen. Die maßgeblichen Regelungen für Rechtsanwälte sind die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), die Fachanwaltsordnung, das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) und die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE). Diese Vorschriften sind auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de sowie auf der Homepage des Deutschen Anwaltvereins www.anwaltverein.de abrufbar.

Die für die Kanzlei zuständige Rechtsanwaltskammer ist die Rechtsanwaltskammer Düsseldorf, Freiligrathstr. 25 17, 40479 Düsseldorf. Die Internetseite der Kammer ist abrufbar unter www.rechtsanwaltskammer-duesseldorf.de.

Berufshaftpflichtversicherung:

Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO. Die Rechtsanwälte der Partnerschaftsgesellschaft unterhalten folgende Berufshaftpflichtversicherungen:

RA Dr. Weber bei der Provinzial Rheinland Versicherung AG, Provinzialplatz 1, 40591 Düsseldorf RA Hoß bei der Axa Versicherung AG, Wiener Platz 3, 51065 Köln.

Der Versicherungsumfang beträgt bei beiden Versicherungen je Versicherungsfall 1.000.000,00 Euro. Die Jahreshöchstleistung beträgt jeweils 2.000.000,00 Millionen Euro. Der räumliche Geltungsbereich erstreckt sich auf das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.

Außergerichtliche Streitschlichtung:

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der für den jeweiligen Rechtsanwalt zuständigen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3, Abs. 5 BRAO).

Wir bieten Verbrauchern die Möglichkeit einer außergerichtlichen Streitbeilegung in vermögensrechtlichen Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis. Zuständig ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer (Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, www.s-d-r.org).

Die Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung finden Sie hier: http://ec.europa.eu/consumers/odr/